Springe zum Inhalt

Was man in einer Rückführung erlebt

Eine Rückführung – oft auch Reinkarnationstherapie genannt – wird ganz unterschiedlich wahrgenommen. Was ist wirklich möglich und wie geht man dabei am besten vor?

Eine Rückführung – oft auch Reinkarnationstherapie genannt – wird ganz unterschiedlich wahrgenommen. Was ist wirklich möglich und wie geht man dabei am besten vor?

Was man in einer Rückführung erlebt


Was man in einer Rückführung erlebt.

Möchten wir nicht alle wissen, wer wir im vorherigen Leben waren oder wie man etwas im Leben verändern kann? Ob wir nun Frieden mit unseren Eltern schließen wollen oder andere Fragen haben, die uns beschäftigen. Etliche Menschen glauben, dass man durch eine Rückführung viele Fragestellungen klären kann. Welcher Glaube ist hier richtig und was darf man überhaupt erwarten. Ich möchte hier gerne ganz besonders privat antworten.

Das Wunder der Hypnose

Ich dachte damals bei meinem ersten Hypnose-Seminar, dass ich gar nicht „mitspielen“ wollte, aber ich konnte mich nicht entziehen, auf das einzugehen, was ich machen sollte. Es ging nur um einen Test, bei dem ich meinen Arm ganz hart machen und den Gegendruck aushalten sollte. Darauf war ich vorbereitet und das wurde mir auch vorher gesagt – ich war absolut einverstanden. Nun bemerkte ich, dass ich wirklich tat, was meine Aufgabe war. Das machte ich absolut neugierig. Ich konnte absolut klar denken, aber ich hatte in Trance erstaunliche Fähigkeiten entwickelt – regelrecht übermenschlich.

Der erste Klient

Das zweite Wunder war der erste Klient. Der Anruf kam aus Südfrankreich. Ich konnte nicht verstehen, wie dort jemand auf mich aufmerksam wurde. Aber es war ein deutscher Mann, der einen Bezug zu NRW hat und er meinte, meine Worte im Internet hätten ihn angesprochen. Ich war froh, neugierig und total gespannt. Mir war klar – ich würde alles geben wollen. Was geschah, hat alle meine Erwartungen übertroffen. Er konnte in Trance seinen Arm bewegen, obwohl er querschnittgelähmt war bzw. ist. Unter Hypnose konnte er seinen Arm kontrollieren und bewusst steuern. Das ließ mich glauben, es sei vieles möglich.

Persönliche Erfahrungen

Meine unglaubliche Erfahrung durfte ich mit Frau Prof. Dr. Dr. med. Luise Reddemann machen. Bei ihr belegte ich mehrere Seminare zur Traumatherapie mit Hypnose (genauer „PITT“ bzw. „Psychodynamisch Imaginative Trauma Therapie“). Dadurch habe ich in Trance verstanden, dass meine damalige massive Höhenangst und meine Bindungsangst sich bei einer Autofahrt entwickelt haben. Ich wurde einfach gesteuert und war machtlos – das Gefühl hatte ich von klein auf in Beziehungen – auch schon zu meinen Eltern und Großeltern. Dies setzte sich in Beziehungen fort. Ebenso war das Gefühl bei dem Überfahren der Brücke. Ich kann nichts kontrollieren, mein Leben wird fremdbestimmt. Dadurch konnte ich recht schnell und leicht das Thema angehen und auflösen. Wir müssen Dinge – so meine ich – im Herzen verstehen und sie spüren können – dann erst können wir sie nachhaltig verwandeln. So kann eine Rückführung auch die Selbsterkenntnis und Selbstliebe zutage fördern.

Andere beeindruckende Erfahrungen

Ich durfte bei anderen Menschen erleben, dass sie in Trance bzw. im Rahmen einer Rückführung folgende Dinge erlebt haben bzw. mir davon wie folgt berichtet haben:

  • Anja erkannte, dass sie keinen unerfüllten Kinderwunsch hatte, sondern in einer Beziehung lebte, die sie schon zehn Jahre unglücklich hatte werden lassen. Sie ist heute verheiratet und hat ein Kind.
  • Helga hatte die Vorstellung davon, dass sie unglaubliche Qualen in früheren Leben hatte und hat eine Bestätigung erfahren und danach ihren Frieden damit machen können.
  • Marco hatte die Erinnerung verloren, einen Namen hatte er vergessen. Es ging nicht mehr, sich daran zu erinnern. Nach ca. 20 Minuten hatte er den Namen wieder erinnert und das hat sich dann auch im Nachhinein bestätigt.
  • Ellen hatte Geld versteckt und es dann – wir kennen das wohl alle – doch nicht wiedergefunden. Sie hat im ersten Termin klar vor Augen gehabt, wo es versteckt war und einen Teil der Summe für einen guten Zweck gespendet. Das war ebenso nobel wie großzügig. Dafür auch hier noch einmal herzlichen Dank.
  • Tom ist unsicher gewesen, was seine Eltern angeht. Sie waren früh verstorben und er hatte viele Gerüchte gehört. In Trance konnte er das für sich klären und seinen Frieden machen. Das dauerte einige Termine lang, aber er hat seine quälenden Gedanken nicht mehr und schläft nach vielen Jahren wieder ruhig.
  • Janina hatte ein Sternenkind, das unsere Welt nie betreten hatte. Im Rahmen einer Rückführung hatte sie das Gefühl, liebevoll Abschied nehmen zu können. Danach konnte sie gut mit ihrem schlimmen Verlust umgehen.

Fazit: Ob wir glauben, dass wir frühere Leben aufklären wollen, Kontakt zu Verstorbenen suchen oder etwas verlegt bzw. vergessen haben oder uns einfach etwas belastet / wir eine Frage haben – der Versuch der Rückführung kann tolle Ergebnisse bringen. Es geht nicht um Glaubensfragen und natürlich kann man keine Garantie geben, aber ich finde es ermutigend, was ich erleben durfte. Woran wir glauben ist unwichtig, der Versuch kann so wunderbare Lösungen für uns haben. Daher kann ich nur sagen, dass es nicht schaden kann, einen Versuch zu starten und vielleicht auch nicht gleich beim ersten Mal einen Erfolg zu erwarten, denn zu viel Druck schadet uns immer. Ich freue mich darauf, dass wir Kontakt aufnehmen und darüber sprechen.


NRW, Baden-Württemberg, Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Ludwigsburg, Mannheim, Pforzheim, Reutlingen, Stuttgart, Ulm, Bayern, Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Erlangen, Fürth, Ingolstadt, München, Nürnberg, Regensburg, Würzburg, Berlin, Brandenburg, Bernau bei Berlin, Brandenburg an der Havel, Cottbus, Eberswalde, Falkensee, Frankfurt (Oder), Fürstenwalde, Königs Wusterhausen, Oranienburg, Potsdam, Bremen Bremen, Bremerhaven, Hamburg, Hessen, Darmstadt, Frankfurt am Main, Fulda, Gießen, Hanau, Kassel, Marburg, Offenbach am Main, Wiesbaden, Mecklenburg-Vorpommern, Greifswald, Güstrow, Rostock, Schwerin, Stralsund, Waren (Müritz), Wismar, Neubrandenburg, Neustrelitz, Parchim, Niedersachsen, Braunschweig, Göttingen, Hannover, Hildesheim, Oldenburg, Osnabrück, Salzgitter, Wolfsburg, Wilhelmshafen, Delmenhorst, Nordrhein-Westfalen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Erkelenz, Essen, Köln, Münster, Wuppertal, Aachen, Heinsberg, Mönchengladbach, Düren, Rheinland-Pfalz, Frankenthal, Kaiserslautern, Koblenz, Ludwigshafen am Rhein, Mainz, Neustadt an der Weinstraße, Neuwied, Speyer, Trier, Worms, Saarland, Blieskastel, Dillingen/Saar, Homburg, Merzig, Neunkirchen, Saarbrücken, Völkingen, Saarlouis, St. Ingbert, St. Wendel, Sachsen, Bautzen, Chemnitz, Dresden, Freiberg, Freital, Görlitz, Leipzig, Pirna, Plauen, Zwickau, Sachsen-Anhalt, Bernburg (Saale), Bitterfeld-Wolfen, Dessau-Roßlau, Halberstadt, Halle, Lutherstadt Wittenberg, Magdeburg, Stendal, Weißenfels, Wernigerode, Schleswig-Holstein, Ahrensburg, Elmshorn, Flensburg, Itzehohe, Kiel, Lübeck, Neumüster, Norderstedt, Pinneberg, Wedel, Thüringen, Altenburg, Eisenach, Erfurt, Gera, Gotha, Jena, Mühlhausen, Nordhausen, Suhl, Weimar,Online,Online Beratung,Online-Coaching

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.