Springe zum Inhalt

Kann man Hypnose aus einem Buch lernen? Was erwartet mich bei welchem Hypnose Buch und wie gehe ich am besten vor, wenn ich wirklich Hypnose lernen möchte? Helfen mir Bücher gut genug?

Kann man Hypnose aus einem Buch lernen? Was erwartet mich bei welchem Hypnose Buch und wie gehe ich am besten vor, wenn ich wirklich Hypnose lernen möchte? Helfen mir Bücher gut genug?

hypnose lernen buch


Hypnose lernen mit einem Buch

Viele Menschen haben von Hypnose eine falsche Vorstellung. Sie ist nicht okkult, nicht übergriffig und auch keine externe Neuprogrammierung, die ggf. sogar gegen den Willen ausführbar wäre. Das sind wirklich absolut falsche Vorstellungen einiger Menschen.

Hypnose ist sanft, achtsam und hilft uns dabei, anderen Menschen Hilfe zu leisten. Wir ermöglichen mit Hypnose, dass Menschen zu sich selbst finden, sich wieder gut und stark fühlen und dann auch neue Lösungen finden können. Wir verhelfen mit Hypnose zu einer Stärkung der eigenen Persönlichkeit.

Das kann man bis zu einem gewissen Grad in Büchern lernen – aber dann braucht es die praktische Unterweisung im Seminar. Hier sind zwei Buchtipps aus unseren Seminaren mit Inhalten, die wir dort praktisch umsetzen. Natürlich kann man hier nicht das Seminar 1:1 wiedergeben, denn durch die Teilnehmer kommt es immer wieder zu Änderungen und Anpassungen, um den Teilnehmern gerecht zu werden.


Hypnose lernen 01 Skript und Lehrbuch zum Hypnose Basis Seminar
Werbung Buchtipp: Hypnose lernen 01 Skript und Lehrbuch zum Hypnose Basis Seminar

Buchtipp: Hypnose lernen 01
Skript und Lehrbuch zum Hypnose Basis Seminar

Das Hypnose Basis Seminar ist die Grundlage der Hypnose. In einem Einsteigerseminar braucht es keine Vorkenntnisse. Wir bilden Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten aus, aber auch Menschen aus anderen Berufsgruppen. In diesen Ausbildungen erlernen wir den Umgang mit der Hypnose von Grund auf und lernen erste wichtige Themen, die wir standardisiert bearbeiten können. In Grundzügen werden wir uns schon mit dem freieren Arbeiten befassen, soweit dies möglich ist.

Das Buch beinhaltet alles Basiswissen, das in den Seminaren erfragt wird, wichtige Skripte und Mustertexte. Es erlaubt dem Anfänger die wichtigsten Interventionen und stellt eine Grundlage zur hypnosystemischen Arbeit dar. Es ist einfach formuliert und bietet eine gute Grundlage, wenn man bisher keine Berührung hatte. > Hypnose Buch Band 1 anschauen!


Hypnose lernen 02 Script und Lehrbuch für Hypnose Profis
Werbung Buchtipp: Hypnose lernen 02 Script und Lehrbuch für Hypnose Profis

Buchtipp: Hypnose lernen 02
Script und Lehrbuch für Hypnose Profis

Nach dem Basis Seminar wird es spannend, mehr in einem Hypnose Aufbau Seminar zu lernen. Es gibt in diesem Buch viele praktische Anleitungen und Basis-Texte sowie sehr viel mehr Informationen zur freien Arbeit mit der Hypnose. Nach der Einführung setzen wir in diesem Buch auf das tiefere Verstehen der Kenntnisse, die bereits erworben wurden und kümmern uns hier um die freie Arbeit mit einer Auswahl vieler Themen.

Was denken Menschen wirklich und wie können wir zur Veränderung ermöglichen sowie begleiten? Wir lernen viel über den Dialog mit dem Unterbewusstsein und darüber, wie wir mit Menschen intensiver und tiefer kommunizieren können. Der hypnosystemische Weg wird hier professioneller und freier. Kernfragen zur Vorbereitung und viele weitere Hilfen sind Bestandteile des Buches, das auf den ersten Band folgt. > Hypnose Band 2 anschauen!


Reicht ein Buch zum Lernen aus?

Hypnose lernen ist wunderbar und es ist eine Gefühlssache. Die Bücher können begleiten, ergänzen oder einen ersten Eindruck vermitteln. Nach unserer Erfahrung gehen sie über die Inhalte der meisten Hypnose-Seminare bereits hinaus und bieten einen sehr weiten Einblick, den man persönlich ausbauen und erleben sollte. Die Bücher können eine Gedankenstütze, Hilfe oder ein Entscheidungsgrund für ein Hypnose Seminar sein oder aber eine Nachbereitung und Vertiefung der erlebten Ausbildung.

Kann man jeden Menschen hypnotisieren und wie kann man sich das vorstellen? Was kann Hypnose und was nicht? Wie können wir erklären, was wirklich genau unter Hypnose geschieht?

Kann man jeden Menschen hypnotisieren und wie kann man sich das vorstellen? Was kann Hypnose und was nicht? Wie können wir erklären, was wirklich genau unter Hypnose geschieht?

Ist jeder Hypnotisierbar?


Ist jeder Hypnotisierbar?

Das ist eine spannende Frage und sie ist erst einmal ganz leicht zu beantworten: „Ja!“. Aber das reicht uns nicht, das darf nicht reichen. Hypnose muss man verstehen, damit man die falschen Vorbehalte fallen lässt, die uns verunsichern. Diese Verunsicherung ist bei jedem Menschen absolut normal – man ändert aber in der Regel ganz schnell seine Meinung, wenn man die Arbeit unter Trance kennenlernt.

Hypnotisiert werden – wie geht das?

Wie kann man sich das vorstellen? Eine spannende Frage für einen Menschen, der damit keine Erfahrung hat. Wir gehen gerne auf diese und andere gestellte Fragen ein, die wir uns möglichst genau anschauen wollen. Ist eine Frage nicht oder nicht ausreichend beantwortet, dann bitte einfach anrufen und alle Fragen persönlich klären – denn jeder Mensch ist anders.

Wie geht das nun mit dem hypnotisiert werden? Man kann es sich so vorstellen, dass man erst einmal telefonisch oder persönlich miteinander ins Gespräch kommt und sich Zeit dafür nimmt. Es geht nichts auf die Schnelle, denn wir arbeiten achtsam miteinander. Daher ist es wichtig, dass wir genau schauen, worum es geht und welche Faktoren wichtig sind.

Danach bestehen mehrere Optionen und auch darüber können wir sprechen. Man kann zum einen eine Hypnose CD oder Datei bekommen oder wir arbeiten live vor Ort miteinander – aber auch hier kann man nur auf die CD/Datei hinarbeiten oder eine solche im Anschluss erhalten.

Das Heranführen ist also so vorstellbar wie eine Meditations-CD, wenn man miteinander so arbeitet, dass eine CD oder Datei entwickelt wird. Dies aber geschieht dann sehr persönlich und individuell.

Arbeiten wir live miteinander, dann machen wir erst einmal nach der Besprechung ein paar kleine Entspannungsübungen, damit man kennenlernt, wie sich diese Art der entspannten Loslösung anfühlt und gehen dann in den hypnotischen Prozess. Und – im Gegensatz zu vielen Vorstellungen – schläft man hier nicht ein, sondern hat in der Regel alles noch klar im Bewusstsein. Nur Menschen, die wirklich erschöpft sind, schlafen gelegentlich einmal kurz ein. Diejenigen, die viel meditieren, können oftmals sehr leicht tief in Trance gehen.

Trance oder Hypnose ist dennoch kein Schlaf und wir alle lassen nur das zu, was wir wollen. Einen Willen zu brechen in Hypnose – das gibt es an sich nicht. Aber das gibt es leider im unbewussten Alltag viel zu oft – daher haben wir auch hier eine gewisse Verunsicherung. Diese ist aber unbegründet.

Kann jeder Hypnose machen?

An sich kann natürlich jeder Mensch eine Hypnose Ausbildung oder Coaching Ausbildung absolvieren. Wir legen Wert darauf, dass wir eine normale soziale und menschliche Eignung feststellen. Wir lehnen Menschen ab, die uns nicht geeignet erscheinen. Bisher kam es dabei zu keiner uns bekannt gewordenen falschen Einschätzung der Teilnehmer. Es ist schön, dass hier auch kein Feedback in dieser Art an uns herangetragen wird. Also kann man grundsätzlich ja sagen und das scheint bisher in Ordnung zu sein, denn es gibt nicht so viele Schulen für Hypnose und Hypnotherapie.

Gibt es Gründe warum Hypnose nicht funktioniert?

Aber ja – wie in allen Bereichen. Zwei Gründe sind hier vor allem klar und typisch.

Zu einen fehlt vielleicht der Auftrag. Wenn uns die Lebenspartnerin sagt, dass wir das Rauchen aufgeben sollen, aber wir daran gar kein Interesse haben, dann sperren wir uns. Somit gibt es keinen wirklichen Auftrag und man wird auch wahrscheinlich kein Ergebnis bekommen. Wer will schon irgendwo gehen damit sein Wille gebrochen wird und gegen seine Überzeugung arbeiten? Niemand. Daher macht es dann keinen Sinn, wenn ich nicht will. Wer nicht weiß wie und wem eine Veränderung schwer fällt, dem kann man helfen. Wer nicht will, den sollte man lassen. Wir möchten das nicht und wir raten davon auch klar ab.

Andererseits kann es sein, dass wir nervös sind. Dann werden wir vielleicht einfach etwas mehr Zeit brauchen. Das ist absolut nicht schlimm und eben auch nicht vorher zu wissen. Man steht sich immer etwas selbst im Weg und Veränderung macht unsicher – auch eine gewünschte. Daher einfach locker angehen, Zeit lassen und sich nicht zu sehr beeilen oder glauben, man müsse die schnelle Version buchen. Das bringt nichts und hilft nicht.

Kann man jemanden unbewusst hypnotisieren?

Wir beeinflussen uns alle und das gegenseitig. Das machen wir bewusst oder unbewusst und das ist absolut normales menschliches Verhalten. Fingernägel zu lackieren oder Lippenstifte zu benutzen zum Beispiel gehören auch dazu. Hierdurch werden gute Durchblutung und Fruchtbarkeit dargestellt – und das sicher nicht absichtlich.

Die Vorstellung aber, dass man eben einmal aus Versehen jemanden in Trance versetzt und vielleicht sogar zwingen könnte, Dinge zu unternehmen, dann ist das einfach nur unvorstellbar und so nicht nachvollziehbar – man könnte es als Aberglauben bezeichnen.

Hypnose was ist möglich und was nicht?

Man kann mit Hypnose an vielen Themen arbeiten. An sich geht es um ganz viele Möglichkeiten und es ist tatsächlich nicht der Hypnotiseur oder Hypnotherapeut, der das Wunder geschehen lässt. Wir selbst erschaffen unsere Welt ganz anders neu als bisher.

Wenn wir in Trance geführt werden, dann kommen wir an sich einfach nur zur Ruhe. Nach und nach schalten wir Stressquellen, Gedankenkarrusselle und andere störende Faktoren stückweise ab. So werden wir mit der Unterstützung des Hypnose Experten selbst viel mehr in die Lage versetzt, uns zu helfen. Wir finden neue Kraft und neue Möglichkeiten, Ideen auf die wir normal nicht kommen würden, weil wir immer viel zu viele Ablenkungen haben.

In Trance kommen wir zu einer entspannten Ruhe, kehren in uns und auf einmal können wir viele Dinge verstehen, umsetzen und haben Kraft, Entschlossenheit und ziehen die Dinge auch wirklich durch. Wir holen Erinnerungen zurück, nutzen mehr von Gehirn und Bewusstsein und erreichen auch mehr von dem, was wir sonst einfach unter den Tisch kehren.

Ich komme nicht in Hypnose – kann das sein?

Ja natürlich. Man ist nicht jeden Tag gleich gut anzusprechen auf viele Dinge und man braucht dann vielleicht einmal etwas länger. Wenn es nun mal wirklich gar nicht geht, dann macht man einen weiteren Termin. Wenn man sich aber nicht unbedingt beeilen muss, dann geht es nahezu immer gut und man schafft auch das, was man sich vornimmt. Daher arbeiten wir am liebsten mit Intensivterminen und Intensivtagen. So kann man sich gut aufeinander einstellen und sich vertrauen.

Wo und wie sollte ich mich hypnotisieren lassen?

Das darf jeder Mensch für sich selbst entscheiden. Wir nehmen uns gerne Zeit für ein Telefonat – auch gerne mal ein paar Minuten länger. Dabei bespricht man das Vorgehen und schaut dann, wann und wie man genau an das Thema herangehen möchte. Telefonisch, per Skype oder persönlich – im Praxisraum oder im echten Leben – wir passen es so an, wie es für unseren Klienten passt. Also einfach miteinander reden und dann schauen, was sich gut anfühlt.


Fürstenwalde, Königs Wusterhausen, Oranienburg, Potsdam, Bremen Bremen, Bremerhaven, Hamburg, Hessen, Darmstadt, Frankfurt am Main, Fulda, Gießen, Hanau, Kassel, Marburg, Offenbach am Main, Wiesbaden, Mecklenburg-Vorpommern, Greifswald, Güstrow, Rostock, Schwerin, Stralsund, Waren (Müritz), Wismar, Neubrandenburg, Neustrelitz, Parchim, Niedersachsen, Braunschweig, Göttingen, Hannover, Hildesheim, Oldenburg, Osnabrück, Salzgitter, Wolfsburg, Wilhelmshafen, Delmenhorst, Nordrhein-Westfalen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Köln, Münster, Wuppertal, Aachen, Heinsberg, Mönchengladbach, Düren, Rheinland-Pfalz, Frankenthal, Kaiserslautern, Koblenz, Ludwigshafen am Rhein, Mainz, Neustadt an der Weinstraße, Neuwied, Speyer, Trier, Worms, Saarland Blieskastel, Dillingen/Saar, Homburg, Merzig, Neunkirchen, Saarbrücken, Völkingen, Saarlouis, St. Ingbert, St. Wendel, Sachsen, Bautzen, Chemnitz, Dresden, Freiberg, Freital, Görlitz

Wer wirklich Hypnose intensiv ausüben will, der hat mit dieser Intensiv-Ausbildung eine Chance, unglaublich effektiv und günstig alles das zu können, was wichtig ist und es anwenden zu können.

Wer wirklich Hypnose intensiv ausüben will, der hat mit dieser Intensiv-Ausbildung eine Chance, unglaublich effektiv und günstig alles das zu können, was wichtig ist und es anwenden zu können.

Intensiv Seminar Hypnose Therapeut Hypnose Coach


Intensiv-Seminar Hypnose-Therapeut Hypnose-Coach

In dem Intensiv Seminar, das in 50 Unterrichtsstunden in der Gruppe oder in 20 Stunden einzeln möglich ist, kann jeder Mensch das lernen, was nötig ist, um Hypnose frei und sicher anwenden zu können. Dabei sind die Inhalte von Basis Seminar und Aufbau Seminar natürlich enthalten, aber es geht noch weit darüber hinaus.

Auch interessant: Massage Ausbildungen und Seminare - hier ansehen!

Weitere intensive Themen im Intensiv Seminar

Dies sind weitere Themen des Intensiv Seminars. Einzeln oder in der Gruppe lassen wir uns ausreichend Zeit, um auf besondere Wünsche einzugehen. Diese können auch einzeln immer noch weiter ausgebaut werden, damit man genau das gezielt lernen kann, was nachher Gegenstand der Tätigkeit sein soll und dem Teilnehmer am besten entspricht.

Jetzt zum Seminar anmelden!

> Übersicht Hypnose Seminare und Ausbildungen
> Seminar Termine
> Kontaktdaten bei Fragen und zur Buchung

Wie melde ich mich zum Seminar an?

Einfach eine formlose E-Mail mit Adressdaten und Seminarwunsch / Wünschen und Fragen an die E-Mail in unseren Kontaktdaten senden: Wir senden dann unsere Bankdaten und eine Bestätigung. Nach Anzahlung ist die Anmeldung abgeschlossen. Der Rest kann eine Woche vorher online oder bar vor Ort gezahlt werden. Einzeltrainings und individuelle Gruppenseminare ab 4 Personen sind immer möglich.

Auch interessant: Softlasertherapie Ausbildung - hier mehr Info!

Reframing Intensiv

Wie kann ich bei anderen Menschen Veränderung mit Hilfe von Reframing einfach begleiten und helfen, die Ereignisse umzudeuten? Ganz einfach können wir Menschen zu einer neuen Wahrnehmung begleiten, die das Leben sehr erleichtert.

Rückführung bzw. hypnotische Regression

Ob wir mit einer Rückführung in frühere Leben, in andere Zeiten oder bestimmte Situationen gehen möchten, alles das ist in Trance leicht darstellbar und ein wunderbares Erleben. Die hypnotische Regression kann uns sehr bereichern und ist durchaus auch mit dem Reframing verwandt / kombinierbar. Manche Menschen möchten wissen, ob und als wer sie schon einmal gelebt haben. Andere Menschen wünschen sich, dass sie mit verstorbenen Personen Kontakt aufnehmen oder Situationen auflösen können, die nicht mehr möglich sind, weil man sich nicht mehr miteinander unterhalten möchte. Alle diese Dinge können wir begleiten und wunderbare Dinge erleben.

Einleitungen und Vertiefungen

Wir befassen uns mit vielen verschiedenen Einleitungen und Vertiefungen, die virtuose Möglichkeiten bieten, um sich nahezu in jeder Situation die optimale Möglichkeit auszusuchen.

Jetzt zum Seminar anmelden!

> Übersicht Hypnose Seminare und Ausbildungen
> Seminar Termine
> Kontaktdaten bei Fragen und zur Buchung

Wie melde ich mich zum Seminar an?

Einfach eine formlose E-Mail mit Adressdaten und Seminarwunsch / Wünschen und Fragen an die E-Mail in unseren Kontaktdaten senden: Wir senden dann unsere Bankdaten und eine Bestätigung. Nach Anzahlung ist die Anmeldung abgeschlossen. Der Rest kann eine Woche vorher online oder bar vor Ort gezahlt werden. Einzeltrainings und individuelle Gruppenseminare ab 4 Personen sind immer möglich.

Freie hypnotische Arbeit

Es geht uns nicht nur um eigene Texte und Anwendungen, sondern auch um die Anwendung der hypnotischen Sprache außerhalb der eigentlichen Trance und die Begleitung des Prozesses.

Weitere Inhalte

Weiterhin besprechen wir auch das, was ebenso sehr wichtig ist und das oftmals zu kurz kommt, wie zum Beispiel:

Praxis Grundlagen

Wir besprechen die Grundlagen einer Praxis Gründung und der selbständigen Tätigkeit und geben einen Ausblick auf Werbung, Kooperationen und gemeinsame Vorgehensweisen. Dazu zählen auch ausführliche Anamnese und wichtige Dinge zum Umgang mit Klienten an sich.

Zertifikat

Natürlich wird jedem Teilnehmer ein Zertifikat ausgestellt mit der Bezeichnung Hypnose-Coach / Hypnose-Therapeut (BZ).

Raum für Fragen

Wir möchten alle Teilnehmer einladen, sich darauf vorzubereiten, Fragen zu stellen, auf die wir im passenden Umfang eingehen können und die immer wieder eine Bereicherung des Seminars sind. Einzeln haben wir immer die Möglichkeit, auf jeden Teilnehmer genau nach seinen Wünschen und Bedürfnissen einzugehen.

Jetzt zum Seminar anmelden!

> Übersicht Hypnose Seminare und Ausbildungen
> Seminar Termine
> Kontaktdaten bei Fragen und zur Buchung

Wie melde ich mich zum Seminar an?

Einfach eine formlose E-Mail mit Adressdaten und Seminarwunsch / Wünschen und Fragen an die E-Mail in unseren Kontaktdaten senden: Wir senden dann unsere Bankdaten und eine Bestätigung. Nach Anzahlung ist die Anmeldung abgeschlossen. Der Rest kann eine Woche vorher online oder bar vor Ort gezahlt werden. Einzeltrainings und individuelle Gruppenseminare ab 4 Personen sind immer möglich.


Bad Berleburg,Bad Driburg,Bad Laasphe,Bad Lippspringe,Bad Münstereifel,Bad Wünnenberg,Balve,Barntrup,Bergneustadt,Beverungen,Billerbeck
Blomberg,Borgentreich,Borgholzhausen,Brakel,Breckerfeld,Büren,Burscheid,Drensteinfurt,Drolshagen,Enger,Ennigerloh,Erwitte,Freudenberg
Fröndenberg Ruhr,Gescher,Geseke,Halle Westf.,Hallenberg,Halver,Harsewinkel,Heimbach,Hilchenbach,Horn-Bad Meinberg,Hörstel,Horstmar
Hückeswagen,Isselburg,Kalkar,Kierspe,Lengerich,Lichtenau,Linnich,Lüdinghausen,Lügde,Marienmünster,Marsberg,Medebach,Meinerzhagen,Monschau
Neuenrade ,Nideggen,Nieheim,Ochtrup,Oerlinghausen,Olfen,Olsberg,Preußisch Oldendorf,Rahden,Rees,Rhede,Rüthen,Salzkotten,Sassenberg (14.403)
Schieder-Schwalenberg,Schleiden,Sendenhorst,Spenge,Stadtlohn,Steinheim,Straelen,Tecklenburg,Telgte,Velen,Versmold,Vlotho,Vreden (22.688)
Waldbröl,Warburg,Wassenberg,Werther (Westf.),Willebadessen,Winterberg,Zülpich

1

Hypnose lernen ohne Vorkenntnisse im Basis Seminar. Ganz einfach für jedermann offen. Alle erwachsenen Personen ab 18 Jahren sind uns herzlich zum Basis Seminar willkommen.

Hypnose lernen ohne Vorkenntnisse im Basis Seminar. Ganz einfach für jedermann offen. Alle erwachsenen Personen ab 18 Jahren sind uns herzlich zum Basis Seminar willkommen.

Hypnose Basis SeminarWarum Hypnose lernen?

Sie Hypnose öffnet unseren Horizont auf ganz wunderbare Weise. Wir lernen auf einmal einen Weg kennen, der uns in das Innerste unserer Wahrnehmung führt. Man kann nur sagen, dass es wirklich ganz wunderbare und atemberaubende Erlebnisse sind, die wir selbst in Hypnose wahrnehmen.

Was haben Seminarteilnehmer erlebt?

Kommentare von Seminar-Teilnehmern aus dem Basis Seminar:

Anja (42, Herne) Ich habe immer gedacht, dass Hypnose Kontrollübernahme wäre, aber ich habe mich noch nie so frei gefühlt, wie in Trance. Danke, dass ich es erleben durfte.

Markus (49, Köln) Die Hypnose hat mir geholfen, meine Zurückhaltung zu überwinden. Ich habe die Blockaden im Basis Seminar selbst erkannt und sie auflösen können. Danke.

Marianne (57, Aachen) Ich fühlte mich so leicht, so unbeschwert und so locker wie nie. Es war so schön, die ebenso direkte wie auch sanfte Art von Arno zu erleben.

Katja (44, Düren) Danke für diese unbeschwerten Stunden. Nach kurzer Zeit wusste ich schon, dass sich gerade vieles verändert in meinem Leben. Ich bin sehr dankbar für die neue Sicht auf die Dinge.

Viktor (52, Düsseldorf) Ich habe auf einmal ganz anders gefühlt. Meine Emotionen waren verschlossen und ich weinte im Seminar und auch danach noch mehrere Stunden. Dadurch fiel eine große Last von mir und ich kann seither wieder richtig aus voller Seele lachen. Danke Arno.

Das sind nur einige von ganz vielen Kommentaren aus den Seminaren. Das Wichtigste ist die eigene Erfahrung. Diese kann man nur praktisch sammeln.

> Mehr in den Referenzen auf der Seite Bewusstes Zentrum


Jetzt mehr wissen und gleich anmelden?

> Seminartermine und Kosten
> Überblick des Seminarangebots

Die Anmeldung ist ganz einfach.

Anrufen oder eine E-Mail schreiben mit Handynummer und Wunschterminen. Wir bestätigen am nächstmöglichen Werktag mit Bankdaten. Eine Anzahlung von mindestens 100 € wird zur Reservierung fällig. Der Rest eine Woche vorher per Überweisung oder beim Termin in bar.

> Kontaktdaten zur formlosen Anmeldung


Meine eigenen Erlebnisse

In meinem ersten Hypnose Seminar – ich war sehr skeptisch – habe ich bemerkt, dass ich durch die Tiefe der Bewusstseinsebene ganz andere Kräfte in mir spürte und zu viel mehr Leistung kam, als ich vorher jemals dachte. Ich musste mich nicht kontrollieren, ich konnte mich auf einmal befreien. Es war ein beeindruckendes Erlebnis. Das Wunder der Hypnose zu erleben ist einfach so unerwartet sanft und schön.

Mein erster Klient konnte in Hypnose seinen Arm bewegen. Das gelingt vielen von uns. Aber er ist Querschnittgelähmt – das war unglaublich. Später durfte ich noch mehr unvorstellbare Dinge erleben, wie sogar das in Trance gehen durch eine geschlossene Wand nach nur einer Bewegung.

Es sind so fantastische Sachen möglich, aber sie basieren nicht auf Machtübernahme oder Kontrolle, sondern auf Vertrauen und Gemeinschaft. In vertrauter Umgebung und bei einem guten Miteinander können wir gemeinsam wunderbare Dinge erleben und man erreicht gemeinsam eine ganz neue innere Freiheit.

Hypnose lernen Buch Basis Seminar 800 600 01


> Bücher von Seminarleiter Arno Ostländer anschauen!

Hypnose Basis Seminar

Im Basis Seminar lernt jeder Mensch die wichtigen Dinge und hat auch die Chance, Hypnose selbst aktiv und passiv zu erleben. Es geschieht immer nur das, was ein Teilnehmer möchte. Alles ist freiwillig, sanft und respektvoll.

Unsere Haupt-Inhalte sind:

  • Grundwissen der Hypnose
  • Wer darf wen wann hypnotisieren?
  • Basis Skripte (Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Blockadenlösung).
  • Anamnese und Grundlagen der Tätigkeit mit Hypnose.

Somit bieten wir jedem Einsteiger einen Einblick, der sich im Aufbau Seminar angenehm vertiefen lässt. Immer ist die Möglichkeit der Praxis gegeben – wer aber nicht möchte, der wird nichts müssen.

Für wen ist das Seminar geeignet?

Für alle, die mit Hypnose an ihrem Leben etwas verändern möchten und dazu gibt es vielfältige Möglichkeiten.

  • Menschen, die mit der Hypnose Sprache ihren Alltag verändern möchten. Man lernt sehr gut, die Wahrnehmung zu verändern, loszulassen und vor allem, sich selbst besser zu akzeptieren.
  • Arbeitnehmer, die durch die Arbeit mit Suggestionen mehr Akzeptanz, Führung und bessere Kommunikation erreichen möchten.
  • Jeden Menschen, der an seiner Kommunikation arbeiten möchte und damit den Kontakt zum Lebenspartner, zu Freunden und anderen Menschen in der Umwelt verbessern und vertiefen möchte.
  • Alle, die Hypnose im beruflichen Kontext einsetzen möchten, um anderen Menschen helfen zu können, Schwächen zu überwinden und Stärken auszubauen.

Man kann sagen, dass jeder Mensch an so einem Seminar gewinnt und extrem leicht profitiert. Daher lohnt es sich, den Einstieg in die Hypnose zu wagen – es ist ein bereichernder Schritt.

Zertifikat

Am Ende des Kurses erhält jeder Teilnehmer das Zertifikat AusgebildeteR HypnotiseurIN (BZ). Dieses kann überall vorgezeigt werden und spiegelt die Ausbildung und die Inhalte wieder. Es kann die Grundlage / der Beginn einer selbständigen Tätigkeit sein.


Jetzt mehr wissen und gleich anmelden?

> Seminartermine und Kosten
> Überblick des Seminarangebots

Die Anmeldung ist ganz einfach.

Anrufen oder eine E-Mail schreiben mit Handynummer und Wunschterminen. Wir bestätigen am nächstmöglichen Werktag mit Bankdaten. Eine Anzahlung von mindestens 100 € wird zur Reservierung fällig. Der Rest eine Woche vorher per Überweisung oder beim Termin in bar.

> Kontaktdaten zur formlosen Anmeldung


Aachen,Bielefeld,Bochum,Bonn,Bottrop,Dortmund,Duisburg,Düsseldorf,Essen,Gelsenkirchen,Hagen,Hamm,Herne,Köln,Krefeld,Leverkusen,Mönchengladbach,MG,Mülheim an der Ruhr,Münster,Oberhausen,Remscheid,Solingen,Wuppertal

Hypnose ist wie ein Wunder. Die Erlebnisse sind so unglaublich, dass man es kaum fassen kann. Dabei kann man Hypnose ganz anders verstehen, als Du glaubst. Das solltest Du kennenlernen.

Hypnose ist wie ein Wunder. Die Erlebnisse sind so unglaublich, dass man es kaum fassen kann. Dabei kann man Hypnose ganz anders verstehen, als Du glaubst. Das solltest Du kennenlernen.

Das Wunder der Hypnose


Das Wunder der Hypnose

Man glaubt es nicht, was unter Hypnose möglich ist. Wir haben zudem vollkommen falsche Vorstellungen. Hypnose erscheint uns entweder wie das Blitzwunder, das sofort die Spontanheilung hervorruft oder (manchmal auch „und“) macht uns dennoch Angst. Wir sind unsicher, glauben an Kontrollverlust und vermeiden daher die wunderbare Arbeit der Hypnose, deren Wirkungsweise uns dennoch fasziniert.

Mein Hintergrund der Hypnose

Ich arbeite fast zehn Jahre mit Hypnose und habe weit mehr als 200 Stunden Ausbildung nur in Hypnose genossen. Dies ergänzt sich sehr mit den vielen anderen Dingen, die ich lernen durfte und dem Wissen, dass ich von wunderbaren Menschen annehmen konnte. Das, was ich selbst kennenlernen konnte, gebe ich schon lange in Einzelterminen, 1:1 Ausbildungen, Vorträgen und Seminaren weiter, zudem habe ich schon etliche Bücher zum Thema geschrieben. Ich kann daher sagen, dass wir alle eine ganz falsche Vorstellung haben. Die Wunder geschehen, aber sie ergeben sich vollkommen anders.

Hypnose lernen Buch Basis Seminar 800 600 01


Möchtest Du mehr wissen? Schau in mein Buch zur Hypnose Basis Ausbildung.

So funktioniert die Hypnose

Mit Hypnose lösen sich Deine Probleme von alleine auf. Klingt verrückt  - versprochen, das ist es auch. Es wird dein Weltbild ver-rücken. Unter Hypnose lernst Du, die Umgebung weniger wichtig zu nehmen. Nach und nach kannst Du viel besser das wahrnehmen, worum es geht. Sonst – das kennst Du sicher – fluten Gedanken unseren Kopf und überlagern das, womit wir uns beschäftigen wollen / müssen. Statt unsere Dinge in Angriff zu nehmen, quälen uns Tausende Gedanken.

Das können wir selbst unter Hypnose verändern. Der Hypnotiseur / Hypnose-Coach / Hypnose-Therapeut ist derjenige, der nur die Umgebung schafft. Es ist also nur so, als würde ich Dir die Hand halten und Dich auf dem eigenen Weg begleiten. Natürlich sprechen wir hier nicht nur mit „Du“, sondern gehen auch sonst tief freundschaftlich verbunden miteinander um.

Daher ist Hypnose sanft, zugewandt und eben überhaupt nicht kontrollierend. Ganz im Gegenteil – wir befreien uns selbst von alledem, was uns bisher im Wege steht. Das sind wir selbst. Daher kann man sagen: Wir lernen unser wahres / wirkliches Selbst kennen und lernen, uns selbst aufrichtig wahrzunehmen. Manchmal geht das sehr schnell, manchmal braucht es etwas länger. Aber es darf niemals Druck geben, denn der schafft die Probleme, die sich in Trance wie von alleine auflösen. Wir lernen, zur Ruhe zu kommen, die Gedanken nicht mehr bedrohlich zu sehen und die eigene Kraft zu nutzen.

Diese Wunder geschehen unter Hypnose

Dadurch, dass wir auf einmal in unsere Mitte kommen und innere Ruhe finden, lösen sich Verspannungen und Verkrampfungen auf, negative Weltbilder entzerren sich und wir sind auf einmal ganz bewusst. Sogar körperlich kann man Veränderungen feststellen. Dabei ist es nicht so, dass man bewusst Probleme löst, sondern diese sich selbst lösen, weil man die innere Ruhe und Kraft findet und somit bewusster wird. Jede der nachfolgenden Veränderungen ist wirklich zufällig so entstanden – und sie sind wirklich unglaublich.

Zwölf Beispiele für Wunder, die ich bei Menschen erleben durfte:

Diese Liste ließe sich noch sehr leicht verlängern. Das Gedächtnis kann neue Möglichkeiten erreichen, Erinnerungen werden möglich, Leistungssteigerungen sind machbar, Leiden nimmt ab und Gefühle werden möglich, ohne Angst vor ihnen zu haben.

Es ist einfach wunderschön, das zu erleben!

Natürlich kann man nichts garantieren, aber man kann an seinen Zielen bleiben und hat die Möglichkeit, das zu verändern, was man wirklich möchte. Es gibt ein Leben, das wir immer schon führen wollten – das ist möglich – und wir haben es verdient. Wer frei sein will, muss bewusst werden – seiner Selbst und seiner Stärke – der inneren Weisheit und Kraft – und dann geht es.

Möchtest Du einen Termin ausmachen? Einfach kurz anrufen!


Ahaus,Ahlen,Alsdorf,Altena,Attendorn,Bad Honnef,Bad Oeynhausen,Bad Salzuflen,Baesweiler,Beckum,Bedburg,Bergkamen,Borken,Bornheim,Brilon,Brühl
Bünde,Coesfeld,Datteln,Delbrück,Dülmen,Elsdorf,Emmerich am Rhein,Emsdetten,Ennepetal,Erftstadt,Erkelenz,Erkrath,Eschweiler,Espelkamp
Euskirchen,Frechen,Geilenkirchen,Geldern,Gevelsberg,Goch,Greven,Gronau,Westfalen,Gummersbach,Haan,Haltern am See,Hamminkeln,Hattingen
Heiligenhaus,Heinsberg,Hemer,Hennef,Herdecke,Herzogenrath,Hilden,Höxter,Hückelhoven,Hürth,Ibbenbüren,Jülich,Kaarst,Kamen,Kamp-Lintfort
Kempen,Kevelaer,Kleve,Königswinter,Korschenbroich,Kreuztal,Lage,Langenfeld,Rheinland,Leichlingen,Lemgo,Lennestadt,Lohmar,Löhne,Lübbecke
Mechernich,Meckenheim,Meerbusch,Menden,Sauerland,Meschede

2

Der bekannteste Anbieter aus dem Raum Aachen ist auch schon lange in Erkelenz – also gut erreichbar aus Heinsberg, Düsseldorf und Mönchengladbach sowie den Niederrhein.

Der bekannteste Anbieter aus dem Raum Aachen ist auch schon lange in Erkelenz – also gut erreichbar aus Heinsberg, Düsseldorf und Mönchengladbach sowie den Niederrhein.

Hypnose Erkelenz


Hypnose Erkelenz

Wir bieten nicht nur Yoga in Erkelenz an, sondern auch die Psychologische Beratung und Hypnose. Mitten im Herzen von Erkelenz sind wir gut erreichbar aus dem Kreis Heinsberg und für Menschen aus Mönchengladbach, Düsseldorf und auch den Raum Köln / Bergheim / Erftkreis / den Niederrhein.

Wie funktioniert Hypnose?

Sehr viel sanfter und angenehmer, als man wegen einiger TV Sendungen glauben mag. Immer wieder steht das Show Element im Vordergrund. Das aber ist nur ein kleiner Teil dessen, was Hypnose leisten kann und es hat nichts mit der Arbeit zu tun, die man in Therapie und Coaching erleben kann. Hier ist Hypnose das, was sie wirklich ausmacht: Sie ist sanft, beruhigend, hilft uns zu konzentrieren und uns selbst wieder zu stärken. In Hypnose schaffen wir es selbst, unsere Probleme zu lösen, Sorgen einmal beiseite zu schieben und das Leben einmal stressfrei zu sehen. Wir können auf einmal so viele Dinge, die wir vorher nicht geschafft hätten – und das ganz leicht. Es ist wie eine nach und nach intensivere und immer freiere Konzentration, in der wir von alleine Lösungen finden. Wir fühlen uns nachher unbeschwert und leicht und erleben uns in der Mitte unserer Kraft.

Übrigens: Ernährungsberaterin Angelika Thurn-Aufderbeck aus Erkelenz hilft beim Abnehmen!

Kann jeder Mensch hypnotisiert werden?

Na natürlich, denn wir alle sind für die sanfte Art der Hypnose empfänglich. Die Showhypnose ist nur in der Lage ca. 1/3 aller Menschen zu erreichen. Darum aber geht es nicht. Wir möchten uns gemeinsam nur dem Teil der Hypnose widmen, der sanft und achtsam ist und Menschen ein gutes Gefühl gibt. Es geht um ein respektvolles Miteinander und eine Stärkung – und diese kann jeder Mensch erleben. Wie tief man dann in Trance geht und wie sehr man „weg“ ist, das ist sehr persönlich, aber nicht wirklich so wichtig, wie man meinen möchte. Auch eine sanfte Hypnose wirkt, denn die Art und Weise der Sprache aus dem NLP ist es, die für uns wichtig und wirksam ist.

Welche Themen kann man in Hypnose bearbeiten?

Grundsätzlich ist jedes Thema möglich. Natürlich ist das Abnehmen wichtig und beliebt und auch die Raucherentwöhnung. Ebenso die Rückführung, die Erinnerung an vergessene Dinge und die Kommunikation mit Verstorbenen sowie Konfliktlösungen. In der Auflistung der Themen der Hypnose kann man jedoch nicht alle Themen beschreiben. Man kann einfach sagen, dass die Hypnose nicht auf ein Thema / Themen begrenzt ist, sondern alle Themen in Hypnose einfach anders angegangen werden.

Wie vereinbare ich am besten einen Termin?

Jeder Mensch entscheidet, ob man zuerst einen Vorab-Gesprächstermin möchte oder gleich einen Intensivtermin. Wer unsicher ist, der kann gerne den Vorabtermin wählen, aber auch beim Intensivtermin gilt der Grundsatz: Nein ist ein vollständiger Satz. Jeder Mensch entscheidet im jeweiligen Moment, was er möchte und hat sich nicht mit einem Termin verpflichtet. Wenn man sich dann nicht gut fühlt an diesem Tag, dann schaut man eben, wann man noch einen Termin wahrnehmen möchte. Druck macht genug Probleme und die aufzulösen soll das Ziel sein – und nicht sie zu vergrößern. Daher sollte das gemeinsame Arbeiten von Verständnis und lockerem Umgang geprägt sein.

Wie nutze ich NLP in Beruf und Alltag erfolgreich für meine Ziele? Wie kann ich mit NLP besser und erfolgreicher kommunizieren? So gelingt es jedem Menschen, die wichtigsten Techniken einzusetzen!

Wie nutze ich NLP in Beruf und Alltag  erfolgreich für meine Ziele? Wie kann ich mit NLP besser und erfolgreicher kommunizieren? So gelingt es jedem Menschen, die wichtigsten Techniken einzusetzen!

NLP Basis Seminar Erfolgreich kommunizieren!


NLP Basis Seminar Erfolgreich kommunizieren!

In unserem NLP Basis Seminar wirst Du in wenigen Stunden zum Kommunikations-Experten. In leichten Schritten nutzen wir einige ganz wichtige NLP Elemente auf einfache Art, die aus jedem Menschen einen erfolgreicheren Gesprächspartner werden lassen.

> Jetzt Termine anschauen. > Hier Kontakt aufnehmen / Seminar buchen.

Bewusster wahrnehmen und ankern!

Sich selbst besser erkennen und das eigene Selbst erforschen. Erkennen, was andere Menschen wirklich antreibt und Wege, diese Wahrnehmung festzuhalten.

Wie nehme ich die Welt wahr und was ist es, das sich wirklich hinter den Dingen verbirgt? Wir können entschlüsseln, warum wir auf manche Dinge extrem reagieren und verstehen viel leichter aufkommende Gefühle und die auslösenden Situationen.

Wie kann ich Dinge nicht nur bewusst wahrnehmen, sondern auch ankern? Es gibt einfache Methoden, die erlebten Änderungen in unserem Bewusstsein festzuschreiben und als erledigt abzuspeichern.

Nutzung von Sprache und Gesten in der Kommunikation!

Was sagen mir der Blick und die Haltung meines Gegenübers und was bedeuten seine Bewegungen? Wie erkenne ich am Gesprächspartner, was er wirklich denkt? Wann sagt er die Wahrheit und wann werde ich belogen?

Wie verhalte ich mich, um meinen Worten mehr Ausdruck zu verleihen und das, was ich vermitteln möchte, authentischer erscheinen zu lassen?

Sinne und Gefühle lassen sich wunderbar „benutzen“ um das Erleben einer Unterhaltung für unser Gegenüber spannend und interessant zu machen. Diese mitreißende Art der Kommunikation kann man mit passenden Gesten und den richtigen Worten so gestalten, dass man in Gesprächen leicht an gesetzte Ziele gelangt.

> Jetzt Termine anschauen. > Hier Kontakt aufnehmen / Seminar buchen.

Ziele formulieren und erreichbar machen!

Eigene Ziele besser formulieren können. Privat und beruflich klarer erkennen und formulieren, was meine Ziele und Vorstellungen sind sowie praktische Möglichkeiten, sie auch wirklich zu erreichen. Nachhaltige Zielentwicklung unter Berücksichtigung der wesentlichen Faktoren. Dabei lernst Du auch, den Blick für das Gesamtbild zu bekommen sowie zu wahren.

Hypnotische Sprachmuster im Alltag einsetzen!

Wie nutze ich die Sprache der Hypnose im Alltag und was kann ich mit Suggestionen erreichen? Wie helfen mir hypnotische Sprachmuster in meiner Gesprächsführung so, dass ich den Willen des Gesprächspartners erkennen und positiv beeinflussen kann?

Die Sprache der Hypnose und des NLP hilft uns leicht, in Menschen Veränderungswillen hervorzurufen. Die „Manipulation“ ist dabei allerdings sehr sanft, wohlwollend und stimmig. Wir können Menschen so leicht helfen, das zu erreichen, was sie wirklich wollen. Dadurch werden wir als kompetent und zuvorkommend erlebt.

Wer die NLP Basis Techniken anwenden kann, der:

  • lernt, sich selbst besser wahrzunehmen;
  • kann sich viel bewusster auf Gespräche einlassen;
  • wird als kompetent und zugewandt erlebt;
  • führt in Gesprächen;
  • erreicht eigene Ziele;
  • hilft anderen Menschen, ihre Ziele zu erreichen;
  • wird leichter erfolgreich.

Es lohnt sich, unser NLP Basis Seminar zu besuchen.

Wer mit Hypnose, in der Beratung, dem Coaching und der Therapie arbeitet, wird in dem Praxis-Seminar viel Input erhalten. Natürlich aber kann jeder Mensch davon profitieren – egal ob beruflich und privat. Führungspersönlichkeiten und solche, die es werden wollen sind dabei ebenso spannend wie Menschen, die sich eine bessere und aufmerksamere Gesprächsführung wünschen.

Besonders geeignet ist das Seminar daher für:

  • Menschen in beratenden Berufen aller Art;
  • Heilbehandler und Pflegepersonal aller Art;
  • Vertriebler, Verkäufer und Menschen aus dem Empfehlungsmarketing;
  • Menschen in Berufen mit Konfliktpotential (vom Busfahrer bis zum Gastronomen);
  • Arbeitnehmer, die Karriere machen möchten;
  • Menschen, die unsicher in der Kommunikation sind;
  • Alle mit einem geringen Selbstwertgefühl;
  • Personen mit Interesse und Mitgefühl an anderen Menschen.

Natürlich mit Zertifikat und Begleitunterlagen. Auch möglich als Firmenseminar.

> Jetzt Termine anschauen. > Hier Kontakt aufnehmen / Seminar buchen.

Übrigens kann auch eine Familienaufstellung interessante Dinge in uns erkennbar machen. Mehr Informationen dazu gerne auch im Seminar.


Aldenhoven,Alfter,Alpen,Altenbeken,Altenberge,Anröchte,Ascheberg,Augustdorf,Bad Sassendorf,Bedburg-Hau,Beelen,Bestwig,Blankenheim,Bönen,Borchen,Brüggen,Burbach,Dahlem,Dörentrup,Eitorf,Engelskirchen,Ense,Erndtebrück,Eslohe,Everswinkel,Extertal,Finnentrop,Gangelt,Grefrath,Havixbeck,Heek,Heiden,Hellenthal,Herscheid,Herzebrock-Clarholz,Hiddenhausen,Hille,Holzwickede,Hopsten,Hövelhof,Hüllhorst,Hünxe,Hürtgenwald,Inden,Issum,Jüchen,Kall,Kalletal,Kerken,Kirchhundem,Kirchlengern,Kranenburg,Kreuzau,Kürten,Ladbergen,Laer,Langenberg,Langerwehe,Legden,Leopoldshöhe,Lienen,Lindlar,Lippetal,Lotte,Marienheide,Merzenich,Metelen,Mettingen,Möhnesee,Morsbach,Much,Nachrodt-Wiblingwerde,Nettersheim,Neuenkirchen,Neunkirchen,Neunkirchen-Seelscheid,Niederkrüchten,Niederzier,Nordkirchen,Nordwalde,Nörvenich,Nottuln,Nümbrecht,Odenthal,Ostbevern,Raesfeld,Recke,Reichshof,Reken,Rheurdt,Rödinghausen,Roetgen,Rommerskirchen,Rosendahl,Ruppichteroth,Saerbeck,Schalksmühle,Schermbeck,Schlangen,Schöppingen,Schwalmtal,Selfkant,Senden,Simmerath,Sonsbeck,Steinhagen,Stemwede,Südlohn,Swisttal,Titz,Uedem,Vettweiß,Wachtberg,Wachtendonk,Wadersloh,Waldfeucht,Weeze,Weilerswist,Welver,Wenden,Westerkappeln,Wettringen,Wickede (Ruhr),Wilnsdorf,Windeck

4

Was macht einen Hypnotiseur aus? Wo finde ich einen seriösen Hypnotiseur? Kann ich selbst Hypnotiseur werden? Die wichtigsten und häufigsten Fragen kurz und knapp beantwortet.

Was macht einen Hypnotiseur aus? Wo finde ich einen seriösen Hypnotiseur? Kann ich selbst Hypnotiseur werden? Die wichtigsten und häufigsten Fragen kurz und knapp beantwortet.

Hypnotiseur


Hypnotiseur

Der Hypnotiseur führt eine Hypnose durch. Dazu ist grundsätzlich jeder Mensch in der Lage. Er sollte aber die richtige Ausbildung und Erfahrung besitzen. Die Basis dazu kann in ein bis zwei Tagen erlernt werden – ja das geht wirklich – auch bei uns und einzeln wie im Seminar. Wichtig ist aber, dass ein Mensch, der Hypnose ausübt, sich auch wirklich damit befasst und sich entwickelt.

> Siehe hierzu auch Lebenslauf von Hypnotiseur Arno Ostländer

Hypnotiseur Ausbildung

Die Ausbildung zum Hypnotiseur kann vielfältig aussehen. Bei uns ist sie einzeln und im Seminar möglich. Unser Schwerpunkt ist das Coaching. Hierbei begleiten wir Menschen dabei, mit anderen Menschen professionell zu arbeiten und sie bei Problemlösungen andere Menschen begleiten zu lassen. Es gibt ebenso therapeutische Inhalte und die Möglichkeit, die Showhypnose zu erlernen. Die Basis ist dabei gleich und die Ausrichtung ist – wie in jedem Beruf – sehr persönlich. In jedem Fall ist es so, dass alle Kollegen sehr wertschätzend und sorgsam arbeiten. Einige ganz wenige legen Wert auf ein paar Effekte, die sie etwas aufbauschen, um sich besonders hervorzutun.

> Ausbildungen und Seminare bei Bewusstes Zentrum

Seriösen Hypnotiseur finden

Es sind nicht viele Menschen, die Hypnose professionell anbieten. Wir bekommen beispielsweise auch von vielen Ärzten und Therapeuten Empfehlungen, die ihre Patienten uns zur Hypnose während ihrer Arbeit / Therapie mit ihnen schicken. Dann arbeiten wir gemeinsam daran, das gesetzte Ziel schöner, leichter und schneller zu erreichen. Oftmals ist das sehr effektiv und der Austausch mit dem Arzt, Behandler, Psychologen Therapeuten funktioniert oftmals reibungslos.

Hypnotiseur in meiner Nähe

Es ist nicht immer leicht in diesem Bereich jemanden zu finden, dem man vertraut. Wichtig ist, dass man – soweit unsere Philosophie –einen Erst-Termin sehr günstig wahrnehmen kann, damit man sich ein Bild von einander machen kann. Ebenso ist es schön, wenn man auch halbe und ganze Tage oder mehrere Stunden in einer Woche nutzen kann, damit auch Menschen mit größerer Anreise eine entsprechende Hilfe bekommen können. Veränderungen sind oftmals schnell möglich, wenn man sich bereit macht und sich einige Tage intensiv zur Problemlösung zurückzieht. Die Hypnose ist wirklich oftmals sehr schnell und leicht in der Lage, neue Wege möglich werden zu lassen. Dabei schafft sie nur die Umgebung und wir lösen das Problem selbst. Hypnose ist so viel sanfter als man glaubt – und sehr viel schöner.

Hypnotiseur Kosten

Die Kosten sind daher auch nicht sonderlich hoch. Manche Kollegen nehmen Sätze von bis zu 250 € je 45 Minuten, andere bieten Gutscheine in Billig-Plattformen an. Das sind Preise, die uns misstrauisch machen dürfen. 20 € / Stunde sind ebenso unrealistisch wie 300 €. 80-120 € / Stunde und ggfs. weniger, wenn man länger arbeitet – das sind mögliche Sätze. Und man sollte nicht vergessen, dass Hypnose nicht alle Probleme in einem Termin lösen kann, aber sehr schnell und effektiv ist. Es lohnt sich daher sehr oft – gerade in verfahrenen Situationen.

> Hier sind mehr Informationen zum ersten Gespräch und zu Intensivterminen sowie Kontaktdaten!

4

Eine Hypnose Ausbildung hilft vielen Menschen. Sie kann die Grundlage sein, mehr über sich selbst zu erfahren, aber auch eine berufliche Neu-Orientierung. Das Leben ganz neu wahrnehmen.

Eine Hypnose Ausbildung hilft vielen Menschen. Sie kann die Grundlage sein, mehr über sich selbst zu erfahren, aber auch eine berufliche Neu-Orientierung. Das Leben ganz neu wahrnehmen.

Hypnose Ausbildung


Hypnose Ausbildung

Was bedeutet es, wenn man in Hypnose ausgebildet wird? Es geht darum, dass wir es spüren, wie wir das Leben verändern können und merken, welches Potential wir wirklich besitzen. Das ist für uns selbst eine Bereicherung und auch für die Menschen um uns herum. Wir nehmen sie anders war und sie uns – das wird unser Leben bereichern. Wir besitzen in Hypnose einen anderen Blickwinkel, den wir in den Alltag übertragen können. Dadurch erreichen wir die Grundlage für neue Möglichkeiten und schaffen eine größere Verbundenheit mit allem was ist.

Hypnose Ausbildung Voraussetzung

Jeder Mensch kann Hypnose lernen, es braucht keine besonderen Voraussetzungen. Das 18. Lebensjahr sollte erreicht sein und es sollten normale Sinneswahrnehmungen möglich sein. Das bedeutet, dass es schwer ist, ohne „normales“ Gehör oder „normales“ Sehvermögen entsprechend mit Trance zu arbeiten. Es gibt einige wenige Kollegen, die erblindet sind, aber taub zu sein bzw. schwerhörig – das scheint derzeit unmöglich. Sonst ist es wichtig, dass wir achtsam und liebevoll mit Dingen umgehen können. Wir dürfen aber durchaus eigene schwere Themen haben, die wir im Zuge der Ausbildung / entsprechender Beratung und Begleitung um die Ausbildung herum selbst bearbeiten können.

Hypnose Ausbildung Erfahrungen

Viele Menschen haben uns tolle Statements hinterlassen – wofür man sich nur herzlich bedanken kann.

Hier ein paar wenige Kommentare von unseren Seminarteilnehmern:

HaJo (34, Dachdecker) Ich habe immer gedacht, ich kann alle Probleme körperlich lösen. Als ich krank wurde, habe ich die Kraft verloren. In der Hypnose Ausbildung habe ich neue Kraft gefunden und kann auch wieder arbeiten – ich freue mich, dass ich diesen ungewöhnlichen Weg gewählt habe.

Erika (42, Hausfrau) Ich sehe durch die Hypnose einen neuen Weg für mich, weil bald die Kinder das Haus verlassen und ich gerne etwas tun möchte, bei dem ich Menschen helfen kann. Ich wünschte mir, ich hätte das alles schon früher gewusst.

Martine (41, Dipl. Psychologin) Im Rahmen der Ausbildung lernt man solche effektive Techniken nicht – leider. Ich freue mich, ein neues Werkzeug zu haben, das ich im Rahmen der Therapie wunderbar einbringen kann. So geht es schneller, dass die Menschen wieder an einem normalen Alltag teilnehmen können.

Hans (49, praktischer Arzt) Ich bin begeistert von der Arbeitsweise der Hypnose nach nur einem Seminar und freue mich darauf, dies in meiner Praxis anzuwenden.

Andrea (52, Industriekauffrau) Ich war meine Arbeit wirklich leid und hatte zu nichts mehr Lust. Dann hatte ich die verrückte Idee der Ausbildung. Es macht mich sehr glücklich und ich habe das gesamte Leben neu überdacht. Ob ich es als neuen Beruf anwende weiß ich noch nicht.

Roman (57, Personalleiter) Durch die Hypnose habe ich mein Wissen über Menschen so erweitert, dass ich ganz anders und viel tiefer in Gespräche einsteigen kann. Die Möglichkeiten sind toll und wir überlegen, ob wir in der Führungsebene der Firma die Ausbildung intern veranstalten wollen, damit noch mehr Kollegen in wichtigen Positionen diese Möglichkeiten bekommen.

Anja (44, Heilerin) Es hat mir so gut gefallen, wie Arno mit der Hypnose arbeitet, dass ich meine Arbeit ganz anders durchführe. Es ist so leicht, die Grundsätze der Hypnose anzuwenden – das war mir nicht klar. Dabei habe ich auch keine günstigere Möglichkeit gefunden, Hypnose zu lernen.

Hypnose Ausbildung Kosten

Die Kosten der Ausbildung starten bei ca. 200 €. Mehr muss der Anfang nicht kosten. Danach kann man entscheiden, ob es mehr sein soll. Alles ist einzeln oder in der Gruppe möglich.

Hypnose Ausbildung Köln NRW

Wir bilden aus an mehreren Orten in NRW wie Aachen, Düsseldorf, Mönchengladbach, Köln und dem Ruhrgebiet. Gerne arbeiten wir auch mit Gruppen / anderen Ausbildungsinstituten oder Schulen zusammen. Ausbildungen an anderen Standorten bieten wir gerne über Partner an.