Springe zum Inhalt

Was ist NLP?

was ist nlpWas ist NLP? Neuro-Linguistisches Programmieren heißt es ausgeschrieben. Es ist eine Sammlung von Kommunikationstechniken und Methoden zur Veränderung psychischer Abläufe im Menschen, die aus folgenden Elementen besteht: Der Klientenzentrierten Therapie, der Gestalttherapie, der Hypnotherapie und den Kognitionswissenschaften sowie dem Konstruktivismus. Erfolgreiche therapeutische Verfahren wurden wissenschaftlich analysiert und optimiert. Dadurch gilt NLP bei vielen Menschen in Coaching und Beratung als schnell, nachhaltig und effektiv.

Die Bezeichnung „Neuro-Linguistisches Programmieren“ soll ausdrücken, dass Vorgänge im Gehirn (= Neuro) mit Hilfe der Sprache (= linguistisch) auf Basis systematischer Handlungsanweisungen änderbar sind (= Programmieren).

Die Sprache der Hypnose wurde im NLP weiter entwickelt und wird weiter entschlüsselt, damit sie genutzt werden kann, um Prozesse effektiv zu begleiten. Daher ist es oft gar nicht nötig, dass Menschen sich in Trance befinden, um sich zu verändern.

Print Friendly, PDF & Email